Empyrium

Empyrium
Empyrium haben unter allen Prophecy-Künstlern schon allein deswegen einen Sonderstatus inne, weil sie die erste Prophecy-Band überhaupt waren und in den ersten Jahren das Label-Profil wie keine zweite Gruppe prägten. Mit den ersten beiden Alben "A Wintersunset..." (1996) und "Songs Of Moors And Misty Fields" (1997) setzte die erste Hauptband von Markus Stock alias Ulf Theodor Schwadorf Standards im romantisch-schwärmerischen Dark Metal. Die beiden darauf folgenden Meisterwerke "Where At Night The Wood Grouse Plays" (1999) und "Weiland" (2002) gelten heute als frühe Referenzwerke naturbezogener Akustikmusik. Mit ihrem neuen Lied 'The Days Before The Fall' von der "Whom The Moon A Nightsong Sings"-Compilation meldeten sich Empyrium schließlich 2010 nach jahrelanger Funkstille eindrucksvoll zurück und gaben im Sommer 2011, 15 Jahre nach Erscheinen des ersten Albums, ihr von vielen Anhängern lange herbeigesehntes Debütkonzert, das nicht das letzte gewesen sein soll.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die durchgestrichenen Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei Prophecy.

Prophecy: Musik und Identität seit 1996.
Seit der ersten Veröffentlichung im Jahr 1996 steht Prophecy für identitätsstiftende Musik und die hochwertige Gestaltung und Verpackung von Tonträgern.

Prophecy sind Teil von SPKR -
Vielfältiges, unabhängiges Medienunternehmen, das sich auf Entdeckung und Herstellung, Vertrieb und Präsentation hochwertiger Musik und Kunst versteht.