Todesbonden

Todesbonden
Sängerin Laurie Ann Haus steht an der Spitze von Todesbonden, die den Hörer seit ihrer EP "Stormbringer" aus dem Jahr 2004 mit schwermütigem aber stets exotischem Metal verzaubern. Die Band aus dem US-Bundesstaat Maryland lädt mit ihrer sehnsuchtsvollen, klassisch beeinflussten Musik zu einer fantastischen Reise in verwunschene Gefilde ein, wozu sie auch Elemente aus keltischer Folklore, Renaissance- und Weltmusik heranzieht. Auf ihrem Debütalbum "Sleep Now, Quiet Forest" (2008) verbindet die Gruppe ihre fragilen Passagen nahtlos mit metallischer Klanggewalt und steht somit Gruppen wie Opeth genauso nahe wie Jethro Tull oder Dead Can Dance.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die durchgestrichenen Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei Prophecy.

Prophecy: Musik und Identität seit 1996.
Seit der ersten Veröffentlichung im Jahr 1996 steht Prophecy für identitätsstiftende Musik und die hochwertige Gestaltung und Verpackung von Tonträgern.

Prophecy sind Teil von SPKR -
Vielfältiges, unabhängiges Medienunternehmen, das sich auf Entdeckung und Herstellung, Vertrieb und Präsentation hochwertiger Musik und Kunst versteht.