• Artikel 3 VON 205
Zurück

Alcest: 10-jähriges Jubiläum von "Souvenirs d'un autre monde" | Spezielle Jubiläums-Editionen im September

11.08.2017
Das Debütalbum von Alcest, "Souvenirs d'un autre monde", erschien ursprünglich im August 2007 und kennzeichnet den Startschuss der außergewöhnlichen Karriere dieser Band. Zur Feier des zehnten Jahrestages dieser bahnbrechenden Veröffentlichung werden Prophecy Productions zwei spezielle und limitierte Editionen von "Souvenirs d'un autre monde" herausbringen:

1. Jubiläumsbuch (CD-Ausgabe):
- 18x18 cm, 48 Seiten mit folgenden Besonderheiten:
- Alternatives Cover-Artwork des langjährigen Alcest-Photografen Andy Julia, das ursprünglich für die Vinyl-Erstauflagen des Albums verwendet wurde
- Ausführlicher Essay aus der Feder von Neige mit folgenden Kapiteln: Back in 2007 | Genesis & concept | Recording | Musical influences | Retrospective
- Weitere exklusive Essays von Andy Julia und Aaron Weaver (Wolves in the Throne Room)
- Alle Liedtexte mit englischer Übersetzung
- Viele seltene und unveröffentlichte Fotos von Neige aus der "Souvenirs d'un autre monde"-Ära

2. Jubiläums-LP-Edition
- 180-Gramm-Vinyl (schwarz)
- Gatefold-Cover mit dem ursprünglichen LP-Cover-Artwork (das seit der ersten Pressung nicht mehr verwendet wurde!)
- Din-A2-Poster mit dem ursprünglichen LP-Cover-Artwork
- Schutzhülle aus PVC

Die beiden Sondereditionen von "Souvenirs d'un autre monde" erscheinen am 22. September und können schon jetzt hier vorbestellt werden: http://smarturl.it/alcest-souvenirs

Mit der Veröffentlichung von "Souvenirs d'un autre monde" erschuf der Kopf von Alcest, Neige, einen luminösen neuen Musikstil, der an den Rändern des Metal-Genres angesiedelt sein mag, aber vor allem von Empfindungen wie Euphorie, Wonne und Nostalgie geprägt ist. Der Sänger und Multiinstrumentalist widmete dieses Album seinen Kindheitserinnerungen an Erlebnisse in einer spirituellen Anderswelt – persönliche Themen, die auch bei den folgenden Alben von Alcest eine wichtige konzeptionelle Rolle spielen sollten.

Neige kommentiert: "'Souvenirs d'un autre monde' came out ten years ago, in 2007. It's crazy to witness time flying by so fast. It seems like the album was released only yesterday, yet so many things happened in the life of Alcest during this period of time. My young age and my somewhat lack of experience at the time gave 'Souvenirs...' a strong, genuine approach, along with a characteristic sound. It's a concept album that didn't have any other purpose than pure artistic ambition and didn't follow any pre-established genre. All of this gives it a really special place in my heart and is probably also why it’s still one of the proudest moments of my musical career so far."

"Souvenirs ..." entwickelte sich rasch zu einer der grundlegenden Veröffentlichungen im Bereich des Blackgaze / Post-Black-Metal und beeinflusst bis heute zahlreiche andere Bands; Pitchfork zählt es gar unter die "50 besten Shoegaze-Alben aller Zeit".


Alcest werden im Herbst eine Europatournee zusammen mit Anathema bestreiten. Hier die kompletten Tourdaten:

ANATHEMA + ALCEST – EUROPEAN TOUR 2017

22.09. Glasgow (UK) - Garage
23.09. Belfast (UK) - Limelight
24.09. Dublin (Ireland) - Academy
26.09. Manchester (UK) - Ritz
27.09. Sheffield (UK) - Plug
28.09. Bristol (UK) - Marble Factory
29.09. Exeter (UK) - Phoenix
30.09. London (UK) - Shepherds Bush Empire
02.10. Reims (France) - La Cartonnerie
03.10. Rennes (France) - L' Etage
04.10. Paris (France) - Le Bataclan
05.10. Lille (France) - L' Aéronef
06.10. Tilburg (The Netherlands) - 013
07.10. Strasbourg (France) - La Laiterie
08.10. La Rochelle (France) - La Sirène
10.10. Bordeaux (France) - Rock School Barbey
11.10. Toulouse (France) - Le Metronum
12.10. Madrid (Spain) - La Riviera
13.10. Barcelona (Spain) - Apolo
14.10. Nimes (France) - Paloma
15.10. Lyon (France) - Le Radiant
16.10. Milan (Italy) - Alcatraz
18.10. Pratteln (Switzerland) - Z7
19.10. Stuttgart (Germany) - LKA Longhorn
20.10. Munich (Germany) - Backstage Werk
21.10. Vienna (Austria) - Simm City
22.10. Ljubljana (Slovenia) - Kino Šiška
23.10. Belgrade (Serbia) - Dom Omladine
24.10. Bucharest (Romania) - Arenele Romane
25.10. Sofia (Bulgaria) - Orpheus Studio
27.10. Budapest (Hungary) - Dürer Kert
28.10. Prague (Czech Republic) - Lucerna Music Bar
29.10. Frankfurt (Germany) - Batschkapp
31.10. Berlin (Germany) - Astra
01.11. Hamburg (Germany) - Uebel & Gefährlich
02.11. Copenhagen (Denmark) - Amager Bio
03.11. Malmö (Sweden) - Kulturbolaget
05.11. Oslo (Norway) - Rockefeller
06.11. Stockholm (Sweden) - Kägelbanan
08.11. Tampere (Finland) - Klubi
09.11. Helsinki (Finland) - The Circus
10.11. Tallinn (Estonia) - Rock Café
11.11. Riga (Latvia) - Melna Piektdiena
12.11. Warsaw (Poland) - Progresja
13.11. Gdansk (Poland) - Stary Manez
14.11. Poznan (Poland) - MTP2
15.11. Erfurt (Germany) - HSD
16.11. Cologne (Germany) - Live Music Hall
17.11. Antwerp (Belgium) - Trix
18.11. Luxembourg (Luxembourg) - Kulturfabrik
Prophecy: Musik und Identität seit 1996.
Seit der ersten Veröffentlichung im Jahr 1996 steht Prophecy für identitätsstiftende Musik und die hochwertige Gestaltung und Verpackung von Tonträgern.

Prophecy sind Teil von SPKR -
Vielfältiges, unabhängiges Medienunternehmen, das sich auf Entdeckung und Herstellung, Vertrieb und Präsentation hochwertiger Musik und Kunst versteht.