• Artikel 19 VON 192
Zurück

Lotus Thief

06.07.2016
Historische Texte neu vertont - LOTUS THIEF unterschreiben bei Prophecy Productions
LOTUS THIEF aus San Francisco verschmelzen Post Black Metal, Space Rock und Ambient zu einem einzigartigen musikalischen Ganzen. Die Band wurde von Mitgliedern der gefeierten "Green Metaller" Botanist gegründet – Schlagzeuger Otrebor und Multi-Instrumentalistin/Komponistin Bezaelith - und ist dennoch ein eigenständiges Projekt mit klaren Zielen: "altes Wissen bewahren, antike Schriften und Kunst zu Musik machen". LOTUS THIEF haben einen Vertrag mit Prophecy Productions geschlossen und veröffentlichen in diesem Herbst ihr neues Album "Gramarye".

Die Band, deren Name sich auf das Volk der Lotophagen aus Homers Versepos "Odyssee" bezieht, orientiert sich inhaltlich an überlieferten Texten und befasst sich vorsätzlich mit der Welt der Vergangenheit, spinnt jedoch eindeutige Fäden zur Gegenwart. Zu ihren Vorlagen zählen u.a. das Werk "De Rerum Natura" des römischen Dichters und Philosophen Lukrez (ca. 55 v. Chr.), das ägyptische "Buch der Toten", Okkultist Aleister Crowleys "Buch der Lügen" (geschrieben unter dem Pseudonym Frater Perdurabo) und "Die Merseburger Zaubersprüche", eine Sammlung mittelalterlicher Bannsprüche auf Althochdeutsch.

Als hauptberufliche Englischlehrerin erkennt Bezaelith Zusammenhänge zwischen der Gegenwart und dem niedergeschriebenen Wissen untergegangener Zivilisationen. Um auf den Punkt zu bringen, worum es LOTUS THIEF geht, sagt sie: "Die Band existiert, weil wahres Wissen in einer Welt vergänglicher Belanglosigkeiten der wertvollste Besitz des Menschen und unsere einzige Hoffnung ist, um weitere tausend Jahre überleben zu können."

LOTUS THIEF machten sich 2014 mit ihrem Debüt "Rervm" viele Freunde in Hörer- wie Kritikerkreisen. Die Presse feierte das Album als "fabelhafte Platte", welche ihre Macher "als Band vorstellt, die man im Auge behalten sollte." 2015 verstärkten sich LOTUS THIEF mit den neuen Komponisten Aglon, Leunammi und Iva Toric zu einem live spielenden Quintett und stehen nun mit ihrem zweiten Werk in den Startlöchern. "Gramarye" kommt im Herbst über Prophecy Productions heraus. Die Band verspricht "etwas völlig anderes von einzigartiger Schönheit."

LOTUS THIEF auf Facebook.

"Like bands such as Neurosis and Opeth before them, Lotus Thief use contrasting musical devices to fantastic effect...a band to watch for the future." - CVLT NATION
Prophecy: Musik und Identität seit 1996.
Seit der ersten Veröffentlichung im Jahr 1996 steht Prophecy für identitätsstiftende Musik und die hochwertige Gestaltung und Verpackung von Tonträgern.

Prophecy sind Teil von SPKR -
Vielfältiges, unabhängiges Medienunternehmen, das sich auf Entdeckung und Herstellung, Vertrieb und Präsentation hochwertiger Musik und Kunst versteht.