• Artikel 20 VON 30
Zurück

The Vision Bleak - The Deathship Has A New Captain

26.09.2014 Art. Nr.: PRO 066

Variante wählen

  • Beschreibung
  • Details
  • Videos

Beschreibung

Vorhang auf für The Vision Bleak

Das Debütalbum von Schwadorfs (Empyrium) zweitem musikalischen Standbein zelebriert Horror Metal mit Klasse. Beschworen werden Bilder von John Carpenters "The Fog" über H.P. Lovecraft, Friedrich Murnau und Fritz Lang bis hin zu alten Legenden über Werwölfe und Frankensteins Monster.

Das Album ist erhältlich als:
- Jewelcase-CD
- 2CD-Hardcover-Buchedition (18x18cm, 48 Seiten) inkl. Linernotes, seltenes Bildmaterial, handsigniertes und -nummeriertes Zertifikat, Bonusstücke des alten 2CD-Digipaks sowie weitere, bisher unveröffentlichte Demoaufnahmen und der Livemitschnitt "Live at WGT 2004" (insgesamt 18 Bonustracks!) (500 Stück erhältlich)

Titelliste der Buchedition:
Disc1 - The Deathship Has A New Captain
1. A Shadow Arose
2. The Night Of The Living Dead
3. Wolfmoon
4. Metropolis
5. Elizabeth Dane
6. Horror Of Antarctica
7. The Lone Night Rider
8. The Grand Devilry
9. The Deathship Symphony

Disc2
The Deathship Serenades & Demo Versions
1. A Shadow Arose (Version 1904)
2. Wolfmoon (Version 1904)
3. The Lone Night Rider (Version 1904)
4. The Deathship Symphony (Version 1904)
5. The Grand Devilry (Version 1904)
6. The Lone Night Rider (Demo 2002)
7. Metropolis (Demo 2002)
8. The Night Of The Living Dead (Demo 2002)
9. Elizabeth Dane (Demo 2002)

Live At Wave Gotik Treffen 2004
10. A Shadow Arose
11. The Night Of The Living Dead
12. Wolfmoon
13. Metropolis
14. Elizabeth Dane
15. Horror Of Antarctica
16. The Grand Devilry
17. The Deathship Symphony
18. The Lone Night Rider

Details

Barcode
4039053706627
21.02.2004
Label
Prophecy
Artist
The Vision Bleak
Titel
The Deathship Has A New Captain
Format
CD

Videos


Das könnte dir auch gefallen

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die durchgestrichenen Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei Prophecy.

Prophecy: Musik und Identität seit 1996.
Seit der ersten Veröffentlichung im Jahr 1996 steht Prophecy für identitätsstiftende Musik und die hochwertige Gestaltung und Verpackung von Tonträgern.

Prophecy sind Teil von SPKR -
Vielfältiges, unabhängiges Medienunternehmen, das sich auf Entdeckung und Herstellung, Vertrieb und Präsentation hochwertiger Musik und Kunst versteht.