Zurück
  • Artikel 203 VON 255

The Vision Bleak - The Wolves Go Hunt Their Prey

  • Beschreibung

Beschreibung

Das härteste Album der Horror-Metal-Meister

Zwei Jahre nach dem gewaltigen Konzeptalbum "Carpathia - A Dramatic Poem" melden sich The Vision Bleak 2007 mit "The Wolves Go Hunt Their Prey" stärker und abwechslungsreicher zurück. Auf ihrem dritten Album finden sich Stücke, die definitiv zu den härtesten Stücken gehören, die The Vision Bleak je geschrieben haben, gleichzeitig aber auch ihre atmosphärischsten und stringentesten Lieder. So legt "The Demon Of The Mire" deutlich wie nie die Death-Metal-Wurzeln des fränkischen Duos offen, die "The Black Pharaoh Trilogy" erinnert unwillkürlich an die epische Breite des Vorgängeralbums, und die mitreißende Hymne "By Our Brotherhood With Seth" zählt zu den Höhepunkten eines jeden Konzerts von The Vision Bleak.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die durchgestrichenen Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei Prophecy Productions.

SPKR ist ein vielfältiges, unabhängiges Medienunternehmen, das sich auf die Entdeckung und Vervielfältigung, den Vertrieb und die Präsentation hochwertiger Musik und Kunst versteht.