Zurück
  • Artikel 2 VON 5

Nucleus Torn - Street Lights Fail CD Digipak

15.08.2014 Art. Nr.: PRO 156 Prophecy Productions
  • Beschreibung

Beschreibung

Nucleus Torn sind zurück!

Mit "Street Lights Fail" veröffentlichen die Schweizer Progressive-Exzentriker um Mastermind Fredy Schnyder den ersten Teil eines zwei Alben umfassenden Konzeptes, das 2015 mit "Neon Light Eternal" seinen Abschluss finden wird.
"Street Lights Fail" steht nach der "Nihil"/"Knell"/"Andromeda Awaiting"-Trilogie und ihrem nachträglich veröffentlichten Prequel "Golden Age" jedoch nicht nur für einen konzeptionellen, sondern auch einen radikalen ästhetischen Neubeginn. Das Album besticht durch ein zeitgemäßes, anti-nostalgisches Klangbild und setzt ein Fanal gegen die unerträgliche Langeweile beim Hören vorhersehbarer Musik. Mit Qualitäten, die seit jeher kennzeichnend für Nucleus Torn sind - Können, Kreativität, Mut und der Bereitschaft zu Scheitern - hat die Band ein Album erschaffen, das sich über 40 Minuten hinweg durch eine für progressive Rockmusik beispiellose Dichte auszeichnet, sowohl klanglich als auch stilistisch und emotional. Hierzu leistet auch Anna Murphy (Eluveitie) einen entscheidenen Beitrag, die erstmals den kompletten Gesang auf einem Nucleus-Torn-Album übernimmt und somit das Erscheinungsbild des Albums maßgeblich prägt.
Fredy Schnyder selbst steht selbstbewusst wie nie zuvor hinter seinem neuen Werk: "'Mit 'Street Lights Fail' - und später auch 'Neon Light Eternal' - lösen Nucleus Torn das große Versprechen ein. Die Alben zeigen das ganze Potenzial der Gruppe, sie sind Zenit und Abschluss. Wenn Nucleus Torn von jemandem in Erinnerung behalten wird, dann bitte mit diesen beiden Alben."

Titelliste:
1. -
2. Worms
3. The Promise of Night

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die durchgestrichenen Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei Prophecy Productions.

SPKR ist ein vielfältiges, unabhängiges Medienunternehmen, das sich auf die Entdeckung und Vervielfältigung, den Vertrieb und die Präsentation hochwertiger Musik und Kunst versteht.