Zurück
  •  
  • Artikel 1 VON 2

Vrimuot - O Tempora, O Mores! Book 2-CD

25.09.2020 Art. Nr.: AB 104 Auerbach
  • Beschreibung

Beschreibung



"O Tempora, O Mores!" ist das Debütalbum von Deutschlands vielversprechendstem neuen Neofolk-Künstler: Vrîmuot! Wenngleich Vrîmuots Mythopoeic Darkfolk der Ästhetik und den Stilmitteln des Genres im Kern treu bleibt, markiert er vielmehr eine Zuspitzung und Aktualisierung alter Neofolk-Werte.

Vrîmuot aus dem sagenumwobenen Teutoburger Wald führen dem altehrwürdigen Korpus des Neofolk frisches Blut zu. Dies verdeutlicht "O Tempora, O Mores!" (Cicero: "O Zeiten! O Sitten!"), das erste Album des Projekts, mit Nachdruck..

Vrîmuot (Mittelhochdeutsch: "Freimütigkeit") wurden von Komponist, Multi-Instrumentalist und Sänger T.S. gegründet. Wenngleich seine Lieder der Ästhetik und den Stilmitteln des Genres im Kern treu bleiben, markieren sie vielmehr eine Zuspitzung und Aktualisierung alter Neofolk-Werte, da er sie gänzlich in Eigenregie ohne digital Geräte aufgenommen hat und dabei mit ungewöhnlich langen, eindringlich narrativen und spielerisch komplexen Strukturen aufwartet.

T.S., der das Ganze "Mythopoeic Darkfolk" nennt, erzielt mit metaphorischer Schwere eine kathartische Wirkung und verbreitet eine positive Botschaft. "Nur indem wir uns selbst reflektieren, können wir die Banalität des Seins überwinden, eine Flamme entzünden, die uns stärkt und wärmt. Eine Flamme der Hoffnung. Eine nie erlöschende Flamme."

"O Tempora, O Mores!" ist "eine vertonte Streitschrift", so T.S. weiter. "Sie basiert auf persönlichen Erfahrungen von Verlust und Wiedererlangen, lässt sich aber auch auf die Moderne und ihre inhärenten Leiden beziehen." Vor allem aber besteht seine Absicht darin, Gefühle im Geist der Romantiker zu erzeugen, dem "Samsara" der Gegenwart zu entrinnen, um Erleuchtung zu finden - "das höhere Ziel, nach dem unser natürliches Wesen strebt."

Dementsprechend steht im Zentrum des Artworks von "O Tempora, O Mores!" die Statue "Besiegt" des Bildhauer Gotthard Sonnenfeld aus dem 19. Jahrhundert, während mittelalterliche Holzschnitte und Runen die einzelnen Songs und ihre "Rätsel" verbildlichen…

"O Tempora, O Mores!" wurde von Markus Stock (Empyrium) gemastert und ist als 2CD-Hardcover-Buch (18x18cm, 36 Seiten mit umfangreichem Artwork und 18-minütiger Bonus-CD, die zwei exklusive Stücke enthält) sowie LP erhältlich.

Vrîmuot ist:
T.S. aka Lupus Viridis - compositions, all instruments, vocals

Titelliste:
01. Aufbruch
02. Nymphaea Alba
03. Palingenese
04. Erwachen
05. Wolffsangel
06. Ewiger Mond

Bonus-CD:
01. Peter Hagendorf
02. Ewige Sonne

Edition:
- 2CD Hardcover-Buch (18x18 cm, 36 Seiten) mit umfangreichem Artwork, zusätzlichen Texten und 18-minütiger Bonus-CD, die zwei exklusive Stücke enthält (400 Stück erhältlich)

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die durchgestrichenen Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei Prophecy.

Prophecy: Musik und Identität seit 1996.
Seit der ersten Veröffentlichung im Jahr 1996 steht Prophecy für identitätsstiftende Musik und die hochwertige Gestaltung und Verpackung von Tonträgern.

Prophecy sind Teil von SPKR -
Vielfältiges, unabhängiges Medienunternehmen, das sich auf Entdeckung und Herstellung, Vertrieb und Präsentation hochwertiger Musik und Kunst versteht.