Zurück
  • Artikel 10 VON 199

Thief - Map Of Lost Keys

26.07.2019 Art. Nr.: PRO 265 Prophecy
  • Beschreibung

Beschreibung

Thief sind das geistige Kind von Dylan Neal, der bei den viel gelobten Black-Metal-Experimentalisten Botanist Hackbrett spielte. Stark inspiriert durch sakralen Chorgesang und die Grenzenlosigkeit elektronischer Musik begann er, sich in beiden Feldern auszuleben und das Alte mit dem Neuen zu verschmelzen - geistliche Klänge aus der Vergangenheit mit den akustischen Ausdrucksformen der Zukunft; dazu stöberte er in Plattenläden nach obskuren mittelalterlichen Hymnen, um diese Musik mit Elementen aus dem Elektro- und Black-Metal-Bereich zu kombinieren. Eine wesentliche Inspiration für die Texte sind traditionelle Lieder und Gesänge aus dem christlichen Kanon, die bei Thief allerdings ein eigene Dynamik entwickeln.

Nachdem ihr erstes Album "Thieves Hymns In D Minor" (2016) eher einer Studie von Klangfarben und Stimmungen entsprach, handelt es sich bei dessen Nachfolger "Map Of Lost Keys", dem Prophecy-Debüt der Band, um eine bombastische, weitläufige und bisweilen aggressive Weiterführung ihres früheren Sounds. Dies steht im Sinne des Fortschrittsdrangs der Gruppe, der sie u.a. auch in die mystische Welt der Russisch-Orthodoxen Kirche und des Östlichen Christentums führt. Das Album ist eine herausragende Verschränkung von Elektronik, klassischen Festliedern und alternativer Rockmusik zu einem einzigartigen Ganzen – mal erhebend und temporeich, mal langsamer und vielschichtiger.

"Map Of Lost Keys" ist ab dem 26. Juli 2019 als LP, CD-Digipak und in digitalen Formaten über Prophecy Productions erhältlich.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die durchgestrichenen Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei Prophecy.

Prophecy: Musik und Identität seit 1996.
Seit der ersten Veröffentlichung im Jahr 1996 steht Prophecy für identitätsstiftende Musik und die hochwertige Gestaltung und Verpackung von Tonträgern.

Prophecy sind Teil von SPKR -
Vielfältiges, unabhängiges Medienunternehmen, das sich auf Entdeckung und Herstellung, Vertrieb und Präsentation hochwertiger Musik und Kunst versteht.