Zurück
  • Artikel 10 VON 229

Year of the Cobra unterschreiben bei Prophecy Productions

13.07.2018

Voller Stolz geben Prophecy Productions bekannt, dass sie das Stoner-Doom-Schwergewicht Year of the Cobra aus Seattle unter Vertrag genommen haben. Year of the Cobra gründeten sich im Jahr 2015 und wurden bald zu einem aufsteigenden Stern am Himmel der Doom- und Stoner-Szene, und das aus gutem Grund: Das kraftvolle Duo aus Amy Tung Barrysmith (Gesang/Bass) und Jon Barrysmith (Drums) setzt die Einschränkungen seiner Instrumentierung ganz zu seinem Vorteil ein. Dadurch, dass jedem Instrument genügend Raum zur Entfaltung bleibt, erschaffen sie eine gewaltige, überlebensgroße Klangästhetik. Ihre Songs zeichnen sich aus durch ein unbarmherziges Wechselspiel zwischen klassisch-elegischen Doom-Epen und bedrückend schweren Riff-Türmen, zwischen eingängigen, beinahe fröhlichen Rock-Momenten und verklärender Psychedelik.

2016, ein Jahr nach der Bandgründung und nach einer EP, veröffentlichten Year of the Cobra ihr Debütalbum "…In the Shadows Below". Mithilfe der natürlich klingenden, dreidimensionalen und unglaublich druckvollen Produktion von Billy Anderson (Neurosis, Sleep) präsentiert das Duo sich darauf als außerordentlich reife Band voller Selbstvertrauen – eine Band, die genau weiß, was sie will. Auf die zweite EP "Burn Your Dead" folgten erfolgreiche Tourneen durch Europa und die USA, darunter auch Auftritte auf bekannten Festivals wie etwa Psycho Las Vegas, Freak Valley Festival und Stoned Meadow of Doom. Derzeit arbeiten sie an neuem Material für ihr 2019 erscheinendes zweites Album zusammen mit dem legendären Tontechniker und Produzenten Jack Endino (Nirvana, Tad, Soundgarden); außerdem sind sie als einer der Acts für das erste Prophecy Fest USA bestätigt, das diesen November in der Knitting Factory in Brooklyn stattfinden wird.

"Feeding off each other's energy, the two create something that simply feels bigger and livelier than one would expect. It's little surprise that in less than two years, the band is following up an initial EP with a debut full-length, '…In the Shadows Below'. Many bands struggle to bring something so full to fruition in such a brief time, which makes the confidence and competence of this record so impressive." -noisey.vice

"'…In the Shadow's Below' is probably one of the most highly anticipated albums of 2016 (quite a feat for a relatively new band) and one that delivers on all levels." - Desert Psychlist

"One of Lemmy Kilmister's Motörhead bandmates once said of the late bassist: "Lemmy ain't a bass player, he's a rhythm guitarist." The same could be said of Year of the Cobra's Amy Tung-Barrysmith."
-invisibleoranges

Prophecy: Musik und Identität seit 1996.
Seit der ersten Veröffentlichung im Jahr 1996 steht Prophecy für identitätsstiftende Musik und die hochwertige Gestaltung und Verpackung von Tonträgern.

Prophecy sind Teil von SPKR -
Vielfältiges, unabhängiges Medienunternehmen, das sich auf Entdeckung und Herstellung, Vertrieb und Präsentation hochwertiger Musik und Kunst versteht.