Zurück

Orplid - Deus Vult Book CD

25.09.2020 Art. Nr.: AB 101 Auerbach
  • Beschreibung

Beschreibung

Orplid sind der Inbegriff des deutschen Neofolk. Benannt nach dem Motto der Kreuzzüge "Deus Vult" drückt ihr siebtes Album in 72 Minuten prägnant die Bereitschaft des Duos aus, das Abendland und seine Traditionen zu bewahren.


Uwe Nolte (Texte, Konzept, Gesang) und Frank Machau (Komposition, Instrumente, Gesang) starteten Orplid 1996 in Halle/Saale und avancierten rasch zum Inbegriff des deutschen Neofolk. Das Projekt blieb stets inhaltlich offen und musikalisch vielseitig wie nur Wenige. Neofolk steht bei Orplid für eine innovative Geisteshaltung als für eine Musikrichtung. Für den Nachfolger von "Greifenherz" (2008) nahmen sich die Beiden mehr als zehn Jahre Zeit, doch das Warten hat sich gelohnt.

"Deus Vult" definiert prägnant die Leitlinie Noltes und Machaus. Unter dem Motto der Kreuzzüge - "Gott will es" - drücken Orplids Lieder Bereitschaft aus, "das Abendland und seine Traditionen zu bewahren", wie Nolte sagt.

Der Kampf und Tod für eine Sache ist ein Hauptmotiv auf dem siebten Album des Duos. Inspiriert von tragischen Schicksalen historischer Personen, ungeachtet ihrer Herkunft und Ideologie, schrieb Nolte Gedichte über den tschechischen Studenten Jan Palach, die kommunistische Revolutionärin Tamara Bunke oder den Pfarrer und Arzt Kurt Reuber, der im Zweiten Weltkrieg die berühmte Stalingrad-Madonna malte.

Orplid haben für ‘Dunkle Stunde’ DDR-Rockikone Katrin Lindner als Gastsängerin eingeladen und bieten eine Fülle stilistischer Elemente von bombastischer Neoklassik über pulsierende Electro-Klänge bis zu einer fast Gothic-artigen Neuinterpretation ihres eigenen Klassikers 'Das Abendland'. Die Coverversion von Neil Youngs 1975er Meisterwerk 'Cortez The Killer' bringt zugleich ihre Einstellung auf den Punkt: "Es geht darin um Habgier und das, was geschieht, wenn man das Eigene vergisst.", so Nolte abschließend. "Die Krankheit der Gegenwart ist die Entfremdung - und Orplid liefern die Medizin."

"Deus Vult" ist erhältlich als Hardcover-CD-Buch (18x18cm, 60 Seiten) und auf Vinyl - ausschließlich als Teil des 12LP-Boxsets "Legatum".

Titelliste:
01. Ouvertüre
02. Abend loht über dem Tale
03. ...
04. Jan Palach
05. Madonna von Stalingrad
06. Dunkle Stunde
07. Ich sah dich Flöte spielen
08. ...
09. Tamara Bunke
10. Ich bin!
11. Purpurne Stimmen
12. ...
13. Bald kommt der Krieg in dein Haus
14. Sommer ging verirrt, geheim
15. ...
16. Deutschland 2016
17. Das Abendland
18. Cortez

Edition:
- CD im Hardcover-Buch (18x18 cm, 60 Seiten) inkl. erweitertem Artwork (600 Stück erhältlich)

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die durchgestrichenen Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei Prophecy.

Prophecy: Musik und Identität seit 1996.
Seit der ersten Veröffentlichung im Jahr 1996 steht Prophecy für identitätsstiftende Musik und die hochwertige Gestaltung und Verpackung von Tonträgern.

Prophecy sind Teil von SPKR -
Vielfältiges, unabhängiges Medienunternehmen, das sich auf Entdeckung und Herstellung, Vertrieb und Präsentation hochwertiger Musik und Kunst versteht.