Zurück
  • Artikel 6 VON 88

Austere - Towards The Great Unknown Artbook 4-CD

26.08.2022 Art. Nr.: WOLF 130 Lupus Lounge
33,99 € als Mitglied im Prophecy - Club
  • Beschreibung

Beschreibung



Noch vor der Veröffentlichung von AUSTEREs sehnsüchtig erwartetem dritten Album legen die Depressive Black Metal Veteranen aus Wollongong im australischen Ostküstenstaat New South Wales ihren kompletten Katalog kultiger Aufnahmen in einer essentiellen Anthologie vor. Die Sammlung erscheint unter dem Titel "Towards The Great Unknown" am 26. August 2022 in Form eines 36-seitigen, 4 CDs umfassenden Artbooks.

"Towards The Great Unknown" enthält sowohl AUSTEREs Debütalbum "Withering Illusions and Desolation" (2007) und die Beiträge der Band zu den Split-Veröffentlichungen "Only the Wind Remembers / Ending the Circle of Life" (mit LYRINX, 2008) und "Bleak..." (mit ISOLATION, 2008) als auch mit "To Lay like Old Ashes" (2009) das zweite Album der Australier. Auf einer Bonus-CD findet sich bisher unveröffentlichtes Material mit den beiden neu interpretierten Tracks "This Dreadful Emptiness" und "Unending Night", die von AUSTERE selbst in den Équinoxe Studios in Wollongong produziert wurden.

AUSTERE entstand aus einem Soloprojekt des Multiinstrumentalisten und Sängers Desolate alias Mitchell Keepin, der sich 2005 mit dem Schlagzeuger, Keyboarder und Sänger Sorrow alias Tim Yatras zusammenschloss. Die Australier gingen von Anfang an ihren eigenen Weg in jenes dunkle und emotionale Subgenre harter Musik, das meist als Depressive Black Metal bezeichnet wird und von Bands wie den Norwegern STRID und SILENCER maßgeblich geprägt wurde.

AUSTEREs Debütalbum "Withering Illusions and Desolation" (2007) basiert folgerichtig auf den für das Gentre typischen frost-klirrenden Gitarren und den hohen Schreien und gesanglichen Klagen. Diese Elemente finden sich auch auf den beiden vielbeachteten Split-Veröffentlichungen "Only the Wind Remembers / Ending the Circle of Life" (mit LYRINX, 2008) und "Bleak..." (mit ISOLATION, 2008) wieder. AUSTEREs Part auf dem ersten Split-Album wurde später auf der EP "Only the Wind Remembers" (2008) erstmals wiederveröffentlicht. Auf ihrem zweiten Album "To Lay Like Old Ashes" (2009) verfeinerten AUSTERE vor allem die Produktion, behielten ihren rauen Sound dennoch konsequent bei, dem das Duo aber gleichzeitig mehr melancholische Momente und Melodien hinzufügte.

Obwohl sich die Australier bereits in den ersten Jahren eine ebenso treue wie große Fangemeinde erspielen konnten, beschlossen AUSTERE, eine künstlerische Pause einzulegen, bevor sie 2021 ihre Aktivitäten wieder aufnahmen. Aktuell bereiten die Australier die Veröffentlichung ihres dritten Studioalbum vor. "Towards The Great Unknown" bietet die perfekte Gelegenheit, die eigene Sammlung mit den essentiellen, kultigen Frühwerken des Duos zu komplettieren.

Tracklist:
CD1: To Lay Like Old Ashes
1. Down
2. To Fade With The Dusk
3. This Dreadful Emptiness
4. To Lay Like Old Ashes
5. Just For A Moment…
6. Coma II

CD2: Withering Illusions and Desolation
1. Unending Night
2. ..Memories
3. The Dawn Remains Silent
4. Withering Illusions And Desolation
5. Coma

CD3: Only the Wind Remembers & Bleak…
1. Towards the Great Unknown
2. Only the Wind Remembers
3. When Even Tomorrow Looks Away
4. Instrumental
5. There's Nothing Left…

CD4: BONUS
1. Un-ending Night re-recording of original
2. This Dreadful Emptiness re-working of original

Hardcover-Artbook mit 4 CDs (28 x 28 cm, 36 Seiten), von der Band verfasstes Intro, Journalisten-Essay, 2 exklusive und neu arrangierte Bonustracks, exklusives und erweitertes Artwork und Fotos

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die durchgestrichenen Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei Prophecy Productions.

SPKR ist ein vielfältiges, unabhängiges Medienunternehmen, das sich auf die Entdeckung und Vervielfältigung, den Vertrieb und die Präsentation hochwertiger Musik und Kunst versteht.